Skip to content

Dachfenster Roto Designo Comfort i8

Bildquelle: Roto Frank AG

Immer wichtiger und interessanter werden heutzutage Comfort und Automatisierung. Dies betrifft insbesondere auch den Bereich der Dachfenster. Nachdem es ja elektrisch betriebene Dachfenster schon sehr lange gibt, hat Roto mit dem Designo Comfort i8 ein neues Kapitel in Sachen Benutzbarkeit aufgestoßen.
Ein elektrisch betriebenes Fenster, gänzlich ohne störende Einschränkungen in Sachen Öffnungsweite (bis zu 45 Grad) oder behindernde Antriebsketten, welches gleichzeitig alle Möglichkeiten zur Steuerung über Schalter oder Funk, aber auch per Bedienung mittels Tablet oder Smartphone bietet. Darüberhinaus lässt sich hiermit auch der wichtigen Punkt Automatisches Lüften ganz einfach realisieren.
Mehr Informationen hierzu finden Sie unter: http://www.rotocomfort-i8.de/

Sprechen Sie uns bei Interesse an. Gerne Erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot. Und als Roto Profi Partner sorgen wir auch für den fachgerechten Einbau.

Dachsanierung und Dachfenstereinbau

Nachfolgend ein Projekt aus dem Zeitraum 2011 – 2012. Zu Beginn der Arbeiten war das Dach noch mit Asbesthaltigen Dachplatten bedeckt, welche von einer externen Firma demontiert wurden. Unsere Aufgabe war die Bestandsveränderung nach Kundenwunsch, Dämmung der Dachfläche mit 180mm Pir Aufdachdämmplatten, Aufbringen der Konterlattung und der Einbau der Dachfenster.
Die Holzschalung als Trägerebene für die Schiefereindeckung, die Spenglerarbeiten sowie die Schiefereindeckung selbst wurden vom Kollegen Christian Fecht von Holzbau-Tretter aus Neustadt ausgeführt.

Nachfolgend ein paar Impressionen des Altbestandes.

Im Zuge der Arbeiten, haben wir die Dämmung, welche im unteren, nicht zugänglichen Dachbereich eingebaut war entfernt. Hierzu musste die Dachschalung teilweise demontiert und nach Einbau der neuen Dämmung wieder ergänzt werden.
Anschließend kam vollflächig auf das Dach eine Dampfbremse bzw. Luftdichtschicht. Hierzu mussten die Dachschalung ebenfalls entfernt werden, um die Dampfbremse mit dem Mauerwerk verkleben zu können.

Nach Montage der Dämmung und der Konterrahmen wurde dann vom nachfolgenden Kollegen die Schalung und Vordeckung aufgebracht, ehe wir die Dachfenster einbauen konnten. Da alle Fenster mit 3-Scheibenverglasung ausgeführt wurden und einige der Fenster wegen Ihrer Größe relativ schwierig über das Treppenhaus zu bewegen gewesen wären, wurde kurzerhand ein Kran geordert und die Fenster mit Saugern am Kran hängend direkt in die Öffnung gesetzt.

Das Endergebnis nach Abschluß der Arbeiten kann sich durchaus sehen lassen.

Ausgeführte Projekte

Nachfolgend ein paar bildliche Impressionen eines in diesem Jahr ausgeführten Projektes. Die Stadt Bad Bergzabern sanierte ein Objekt, um darin einen Treffpunkt für die Jugend und weitere Veranstaltungsräume unterzubringen.
Unsere Leistungen umfassten hierbei:
Abnahme der Dacheindeckung und -lattung
Wiederherstellen der Tragfähigkeit der Dachkonstruktion
Weitere Statische Massnahmen zur Erlangung der neuen Gebrauchstätigkeit
Neueindeckung mit Erlus Falzziegel Sinterfalz
Spenglerleistungen (ausgeführt von unserem Partner Fa. Roland Metzler, Böllenborn)
Dämmung der Dachfläche mit Rockwool Klemmrock sowie Ausbilden der inneren Funktionsschicht

Unser Leistungsangebot

Unser Leistungsangebot ist vielfältig und in den letzten Jahren stetig gewachsen. Während früher der Zimmerer doch mehr im traditionellen Holz- und Treppenbau zuhause war, kamen in der Vergangenheit verstärkt auch die Ziegeldachdeckung, Wärmedämmung und vor allem die Dachsanierung hinzu. Viele Kunden wünschen "Leistungen aus einer Hand". Wir helfen dabei, diese Leistungen umfassend zu koordinieren und zu erbringen.
So sind wir mittlerweile in folgenden Sparten tätig:

  • Zimmererarbeiten, Ingeniermässiger Holzbau, Fachwerkbau
  • Holzrahmenbau, Holzhausbau
  • Ziegeldachdeckungen, Trapezblecheindeckungen
  • Dachfensterlösungen, Neueinbau und Austausch
  • Wärmedämmung, Wärmeschutz, Feuchteschutzp
  • Dachsanierung komplett mit Feuchte- und Wärmeschutz
  • Treppenbau
  • Innenausbau, Dachausbau
  • Asbestplatten, Abbau und Entsorgung
  • Holzfassaden
  • Carports, Pergolen, Garagenüberdachungen
  • Asbestentfernung und -entsorgung nach TRGS 519

Einen Teil der Leistungen stellen wir Ihnen auf den Unterseiten näher vor. Klicken Sie einfach rechts auf die entsprechende Kategorie.

Entstehung eines Fachwerkbaues

Zu unserem älteren Eintrag bzgl. eines Fachwerkbaues hier noch einige Bilder der Entstehung.
Da die Hölzer für ein traditionelles Fachwerkhaus nicht unbedingt immer genau gerade und maßhaltig geschnitten sind, ist es schwierig bis nahezu unmöglich, diese über eine moderne Abbundanlage zuschneiden und vorrichten zu lassen. Alle Zapfenverbindungen werden deswegen zuhause in der Abbundhalle vorgerichtet, die Wände testweise zusammengebaut, mit den entsprechenden Schriftzeichen versehen und wieder demontiert.
Das Zusammenbauen geht hierbei sogar mehrfach vonstatten, bis alle Teile zusammengefügt und eingepasst sind.

Zum Aufbau vor Ort werden die Hölzer dann anhand der eingehauenen Schriftzeichen sortiert und einfach nur zusammengesteckt. Metallene Verbindungsmittel wie Schrauben, Nägel oder Winkel sind normalerweise weder notwendig noch erwünscht.